Stadtarchiv Frankfurt (Oder)

 


 Belege zur Frankfurter Postgeschichte

zurück


Von Herrn Günther Liepert aus Arnstein erhielt das Stadtarchiv eine kleine Sammlung von Belegen zur Frankfurter Postgeschichte von 1881 bis 2007 geschenkt. Darunter sind 64 Postkarten und zahlreiche Briefumschläge mit Post- und Postsonderstempeln. Unter den Belegen fand sich auch eine inhaltlich interessante Karte, die 1904 der rührige Gymnasialprofessor Ottomar Bachmann an das Pfarramt der reformierten St. Johannis-Kirche in Lissa schrieb. O. Bachmann recherchierte für sein noch im gleichen Jahr erschienendes Abiturienten-Verzeichnis des Friedrichs-Gymnasium nach dem Verbleib von Stanislaus von Mielecki, der 1797 Schüler des Gymnasiums war.