Stadtarchiv Frankfurt (Oder)

 


 Baupolizeiakten wieder im Collegienhaus benutzbar

zurück


Im Dezember vorigen Jahres wurde die Außenstelle des Stadtarchivs im Stadthaus (Bauamt) aufgelöst. Die alten, bis 1945 geführten Baupolizeiakten der heute noch stehenden historischen Bauwerke wurden wieder in das Collegienhaus zurückgeführt und mit dem sich hier befindlichen Teil-Bestand vereinigt. Damit sind ab sofort beim Nachweis eines berechtigten Interesses alle historischen Baupolizeiakten – gleich ob sie ein heute noch vorhandenes oder nicht mehr existierendes Gebäude betreffen – im Leseraum des Stadtarchivs in der Collegienstraße benutzbar.