Stadtarchiv Frankfurt (Oder)

 


 Ausstellung Post am 1. April 2011

zurück


Der im Jahre 2010 übernommene Nachlass zur Familie Post wurde archivfachlich bearbeitet und steht jetzt, soweit dem keine Datenschutzgründe entgegenstehen, für die öffentliche Nutzung bereit (Findbuch hier klicken). Die Bearbeitung erfolgte durch die Auszubildende des Brandenburgischen Landeshauptarchivs Potsdam, Frau Katja Geisler, angehende Fachangestellte für Archive, Medien und Informationsdienste (Bearbeitungsbericht hier klicken). Über die Ordnung und Verzeichnung hinaus ist eine Ausstellung im Stadtarchiv geplant, mit der die Öffentlichkeit über den Gesamtnachlass und besondere Exponate informiert werden soll. Die gleichfalls von Frau Geisler vorzubereitende Ausstellung wird am Freitag, 1. April 2010, 13.00 Uhr, im Foyer des Stadtarchivs eröffnet.

Foto: Stadtarchiv
Bei der Nachlassbearbeitung. Foto: Stadtarchiv