Stadtarchiv Frankfurt (Oder)

 


 Kalender 2013 digital

zurück


Für das Jahr 2013 gab das Stadtarchiv erstmals mit der Kalendermanufaktur Verden einen Kalender heraus. Im Kalender „Frankfurt an der Oder im Jahr 1876 – in Stereo“ zeigte das Stadtarchiv die 13 vorhandenen Stereoskope des ältesten Frankfurter Fotoateliers Schreiber & Ochs. Da das Stadtarchiv noch heute Nachfragen dazu erhält und die dem Kalender beigefügte Geschichte des Fotoateliers für Interessierte zugänglich sein soll, hat sich das Stadtarchiv entschlossen, den Kalender digital in die archivische Internetseite einzustellen. Die Digitalisierung erfolgte, auch wenn bei der Betrachtung ohne die dem Originalkalender beigelegte Lorgnette die Fotografien nicht räumlich zu sehen sind.