Stadtarchiv Frankfurt (Oder)

 


 Historischer Kalender 2014

zurück


Am kommenden Mittwoch, dem 18. September 2013, wird in der Ulrich von Hutten-Buchhandlung im Oderturm um 14.00 Uhr der neue historische Kalender für das Jahr 2014 der Öffentlichkeit vorgestellt. Der neue Kalender ist der zweite, den das Frankfurter Stadtarchiv zusammen mit der Kalender-Manufaktur Verden herausgibt. Unter dem Titel „Ansichten von Frankfurt an der Oder“ hat das Stadtarchiv aus der Sammlung Frankfurter Stadtansichten die einst hier erschienenen Souvenirblätter ausgesucht. Diese heute sehr seltenen, mitunter einen halben Meter breiten so genannten Tableaus schmückten einst die Zimmer der Bürgerhäuser und wurden gesammelt. Sie sind nicht zuletzt wegen ihrer Größe bisher kaum gezeigt worden. Chronologisch betrachtet – so sind sie im Kalender angeordnet – verdeutlichen sie das Wachsen der Stadt im 19. Jahrhundert. Für den Kalender hat das Stadtarchiv eine kleine Geschichte dieser Frankfurter Kunstblätter, den beteiligten Künstlern und Besitzern der hiesigen Buch- und Kunsthandlungen als Verleger erarbeitet. Der Leiter des Stadtarchivs, Ralf-Rüdiger Targiel, wird zur Präsentation des Kalenders einige der originalen Vorlagen mitbringen. Der Kalender ist in der Ulrich von Hutten-Buchhandlung und der Lukas-Buchhandlung zum Preis von 19.00 Euro zu erwerben.