Stadtarchiv Frankfurt (Oder)

 


  Historischer Verein zu Frankfurt (Oder) e. V.

zurück


Die nächste Sitzung des Historischen Vereins zu Frankfurt (Oder) e. V. findet im Stadtarchiv am nächsten Dienstag, 26. März, 19.00 Uhr, statt. Als erster Referent spricht Herr OMR Dr. med. habil. Klaus Eichler. Er erinnert anläßlich seines 390. Geburtstages an den in Frankfurt geborenen Johann Sigismund Elshol(t)z. Jener hatte 1640 die Tochter des hiesigen Universitätsprofessors B. Stummel geheiratet und wurde später in Berlin "Botanicus" und Leibarzt des Großen Kurfürsten. Im Anschluß daran spricht Herr Dipl.-Ing. f. Nachrichtentechnik Lothar Meyer aus Frankfurt (Oder). Er hat sich seit längerem mit der Geschichte des 1945 beseitigten Nuhnenwasserturm beschäftigt, an dem einst, im Jahre 1936, auch sein Vater gearbeitet hatte. Der Referent spricht zum Thema „Frankfurts Wassertürme, insbesondere der Nuhnenwasserturm“. Interessierte sind herzlich zu dieser Veranstaltung des Historischen Vereins in das Stadtarchiv eingeladen.