Stadtarchiv Frankfurt (Oder)

Ablage


 Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten – Jugendliche forschen vor Ort

zurück


Der Wettbewerb 2006/ 2007 steht unter dem Thema „miteinander – gegeneinander? Jung und Alt in der Geschichte“. Der neue Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten – bei dem Preise im Wert von 250.000,00 € zu gewinnen sind - soll dazu anregen, die gegenwärtigen Debatten in eine historische Perspektive zu stellen. Alle Schülerinnen und Schüler sind angesprochen. Wer unter 21 Jahre alt ist und sich am Wettbewerb beteiligen will, erhält auch im Stadtarchiv weitere Informationen. Der 28. Februar 2007 ist der Einsendeschluss für die Forschungsarbeiten bei der Körber-Stiftung, Geschichtswettbewerb, 20446 Hamburg.

Siehe www.geschichtswettbewerb.de, dort auch Newsletter für Schüler und Newsletter für Lehrer.
18.9.2006