Stadtarchiv Frankfurt (Oder)

FAQ


Muss man einen Besuch im Stadtarchiv anmelden?

zurück


In der Regel ist keine Anmeldung erforderlich. Im Benutzerraum stehen mit 14 Arbeitsplätzen und 4 Plätzen an Lesegeräten erfahrungsgemäß ausreichend Benutzerplätze zur Verfügung.
Im Stadtarchiv werden für Sie nach einer Beratung und dem ausgefüllten Benutzerantrag die Quellen recherchiert und Ihnen im Benutzerraum vorgelegt. Die Wartezeit von Bestellung bis zur Vorlage ist abhängig von der jeweiligen Bestandsabteilung (siehe dazu Angebote für die Benutzung).

Möchten Sie jedoch ein Thema aus der Zeit 1945 bis 1990 bearbeiten und reichen für die Beantwortung Ihrer Fragen nicht die literarischen Quellen, ist eine Anmeldung der Benutzung ratsam (auch per mail), da eine Anmeldung den Prozess der Vorbereitung Ihrer Benutzung verkürzt. Die dazu notwendigen archivalischen Quellen müssen nicht nur aus dem Magazin geholt und ggf. foliiert werden, sie müssen auch vor der Benutzung nach möglichen Unterlagen durchgesehen werden, die nach dem Datenschutzbestimmungen noch nicht für eine Benutzung zur Verfügung gestellt werden können.