Stadtarchiv Frankfurt (Oder)

FAQ


Welche Ehrenbürger hat die Stadt Frankfurt (Oder)?

zurück


 

lfd. Nr.

Jahr

Ehrenbürger

1

1830

Sembach, August Carl (1758 -          ), Justizrat beim Stadt- und Landgericht

2

1831

von Brause, Friedrich (1769 - 1836), General der Infanterie

3

1838

Gerlach, Johann Carl Ferdinand (        - 1851), Justizrat beim Stadt- und Landgericht

4

1841

von Corbin, Johann Carl, Oberstleutnant, Kommandeur des 1. Bataillons des 8. Landwehr-Regiments

5

1844

von Wißmann, Friedrich (1772 - 1856), erster Regierungspräsident in Frankfurt (Oder)

6

1844

Roquette, Louis (1768 - 1855), Prediger der französisch/ deutsch-reformierten Gemeinde, Lehrer

7

1849 (?)

Bewert, Johann Friedrich (1780 ? - 1863), Direktor des Stadt- und Landgerichts

8

 

von Gerlach, Karl (1792 - 1863), Sohn von 3., Geh. Oberregierungsrat

9

1852

von Hobe, Friedrich Wilhelm Kurt (1792 - 1866), Generalleutnant, Kommandeur der 5. Landwehrbrigade

10

1853

Demidow, Fürst Anatol (1812 – 1870), russischer Gesandter

11

1854

Dr. Spieker, Christian Wilhelm (1780 - 1858), Oberpfarrer St. Marien, Prof. theol., Stadtschulinspektor, Gründer und Herausgeber des „Frankfurter patriotischen Wochenblattes“

12

1861

Dr. Scheller, Friedrich Ernst (1791 - 1869), Geh. Ober-Justizrat, Präsident des Appellationsgerichts Frankfurt (Oder)

13

1862

Petersen, Karl, Apotheker und Stadtrat

14

1866

von Tümpling, Carl Curt Fredrich Wilhelm Georg (1809 - 1884), General der Infanterie

15

1869

Koffka, Emanuel Otto (1816 - 1899), Justizrat, Vorsteher der Stadtverordnetenversammlung

16

1871

von Stülpnagel, Ferdinand Wolf (1813 - 1885), General der Infanterie

17

1873

Dr. von Simson, Eduard (1810 - 1899), Jurist, Präsident des Appellationsgerichts Frankfurt (Oder), 1. Präsident des Reichsgerichts zu Leipzig, Parlamentspräsident

18

1882

von Maltzahn, Gustav Robert, Freiherr (1807 – 1882), Jurist, Präsident des Landgerichts

19

1895

von Kemnitz, Hermann Friedrich Wilhelm (1826 - 1900), Oberbürgermeister

20

1903

Dr. Adolph, Johann Paul Walter (1840 - 1914), Oberbürgermeister

21

1916

von Tirpitz, Alfred (1849 - 1930), Großadmiral

22

1916

Wichura, Georg (1851 - 1923), General der Infanterie, Kommandeur der 5. Division.

23

1917

Richter, Georg (1853 - 1925), Oberbürgermeister

24

1933*

Litzmann, Karl (1850 - 1936), General der Infanterie

25

1933*

Kube, Wilhelm (1887 - 1943), Oberpräsident der Provinz Brandenburg, Gauleiter der NSDAP der Kurmark

26

1933*

Hitler, Adolf (1889 - 1945)

27

1933*

von Hindenburg, Paul (1847 - 1934), Generalfeldmarschall, Reichspräsident

* Vermerk: Nr. 24 - 27 aberkannt durch Beschluss der Stadtverordnetenversammlung Nov. 1990

24 (28)

1967

Kuckhoff, Greta (1902 - 1981), Mitglied der Widerstandgruppe Schulze-Boysen-Harnack, in Frankfurt (Oder) geboren, in der NS-Zeit zum Tode verurteilt, dann zu 10 Jahren Zuchthaus begnadigt. Nach 1945 in der DDR verschiedenen verantwortlichen Funktionen tätig, setzte sich dabei auch persönlich für Frankfurt (Oder) ein.

25 (29)

1992 (Beschluss der StVV am 30.1.1992)

Neumann, Wilhelm (1904 - 1996), Bauingenieur, Leiter d er Abteilung Aufbau, setzte sich besonders für die Erhaltung der Natur und Umwelt ein.

26 (30)

1995 (Beschluss der StVV 4.5.1995

Maske, Henry (geb. 1964), Boxer, Weltmeister

27 (31)

1997 (Beschluss der StVV 5.6.1997)

Dr. Sellschopp, Ursula (1915 - 1998), Ärztin

28 (32)

1999 (Beschluss der StVV 23.9.1999)

Prof. Dr. Weiler, Hans N.(geb. 1934), Universitätsprofessor, Rektor der Frankfurter Universität)